Suche

Zur Navigation | Zum Seitenanfang | Zur Standortanzeige

Erlebnispfad „moor land schaffen“

Naturschutz

Teil des Natur erleben – Projektes „Naturerlebnisstationen für den neuen Internationalen Naturpark Bourtanger Moor – Bargerveen“

Die Wiedervernässung nimmt im Internationalen Naturpark Bourtanger Moor – Bargerveen eine bedeutende Rolle ein.

Unter dem Motto „moor land schaffen“ wird am Rande einer ca. 40 Hektar großen Wiedervernässungsfläche der Gemeinde Twist informiert, wie diese Form der Renaturierung funktioniert und welche Pflanzen- und Tierwelten einen neuen Lebensraum erhalten.

Auf einem etwa 1 km langen Rundwanderweg wird der eigene Forschergeist geweckt. Durch Guckrohre auf einer Aussichtsplattform ist die Tier- und Pflanzenwelt auszuspähen und an einem Flora-Fauna-Memory lassen sich Entdeckungen „bestimmen“.

Projektträger: Int. Naturpark Bourtanger Moor – Bargerveen e.V.
Projektpartner: Gemeinde Twist
Umsetzungsdauer: 2008 bis 2009
Gesamtinvestitionskosten: 56.000 €
Fördermittel: 39.500 €

Zum Seiteninhalt | Zum Navigation | Zum Seitenanfang | Zur Standortanzeige